Ausbildung: Ehrenamtliches Engagement für Demokratie

Magdeburg. In der Bildungeswoche „Ehrenamtliches Engagement für Demokratie und gegen Rechtsextremismus“ diskutiert Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Hövelmann mit Jugendlichen die Perspektiven von ehrenamtlichen Engagement für Demokratie. Das XENOS – Projekt “Demokratie erleben – Courage zeigen” der Landesvereinigung kulturelle Kinder – und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V. qualifiziert vom 21. – 26. März 2011 im Jugendbildungshaus Ottersleben (Magdeburg) engagierte Jugendliche zu ehrenamtlichen Teamer/innen der antirassistischen Jugendbildung. Innerhalb der Seminarwoche werden den Jugendlichen grundlegende Kompetenzen der außerschulischen Jugendbildungsarbeit vermittelt. Mit Hilfe interaktiver Methoden des „Netzwerk für Demokratie und Courage“ (NDC) erhalten die Teilnehmenden die Qualifikation antirassistische Projekttage an Schulen und Einrichtungen der Jugendhilfe durchzuführen.

Ein Höhepunkt der Seminarwoche bildet die am Mittwoch, den 23. März von 10.30 – 12.30 Uhr stattfindende Diskussionsrunde mit Innenminister Holger Hövelmann (SPD). Gemeinsam mit den Jugendlichen wird der Innenminister über Möglichkeiten zivilgesellschaftlichen Engagements sowie die Ergebnisse der am kommenden Wochenende stattfindenden Landtagswahl in Sachsen-Anhalt diskutieren. Das „Netzwerk für Demokratie und Courage“ (NDC) ist ein bundesweites Netzwerk und arbeitet in Sachsen-Anhalt seit 2001. Für verschiedene Schultypen und andere Jugendeinrichtungen bietet das NDC Projekttage zu den Themen Rechtsextremismus, Rassismus und couragiertem Handeln an. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Landesbüro der Friedrich Ebert-Stiftung Sachsen-Anhalt sowie mit freundlicher Unterstützung der Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt statt. Für weitere Informationen und Rückfragen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung. Pressemitarbeiter/innen werden gebeten, sich bei Interesse an der Teilnahme der Diskussionsrunde mit Innenminister Hövelmann vorab unter folgender Kontaktadresse anzumelden:

XENOS – Projekt “Demokratie erleben – Courage zeigen”
Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V.
Gareisstr. 13 39106 Magdeburg
Tel.: 0391 544 27 98 Fax.: 0391 544 27 99
sachsen-anhalt@netzwerk-courage.de