Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

Jetzt aber! – Die Antragswerkstatt für Projektstarter*innen

06. Mai // 12:30 bis 28. Oktober // 18:00

€30

Eine Veranstaltung vom Landeszentrum Freies Theater Sachsen-Anhalt e.V. (LanZe e. V.)Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V. (lkj Sachsen-Anhalt e. V.)

Termine
1. Modul: 22.04.2022 (12:30-16:00 Uhr) -> abgesagt!

2. Modul: 06.05.2022 (12:30-16:00 Uhr)
3. Modul: 19.05.2022 (12:30-16:00 Uhr)
4. Modul: 28.10.2022 (12:30-16:00 Uhr)

Raum
via Zoom (Link nach Anmeldung)

Berater*innen
Maria Gebhardt (LanZe Sachsen-Anhalt e. V.)
Kim Greyer (.lkj Sachsen-Anhalt e.V.)
Friederike Vorhof (Fördermittelbüro Berlin)
uvm.

Eines ist klar: Es ist keine einfache Zeit, um kulturelle und künstlerische Projekte umzusetzen. Dennoch ist der Hunger nach Kultur womöglich größer als je zuvor. Umso wichtiger ist es nun, neue Projekte zu entwickeln und dafür Fördermittel zu akquirieren.
Dabei ist es hilfreich, sich schon im Vorfeld der Antragsstellung mit verschiedenen Fragestellungen zu beschäftigen, um einen»verdammt guten« Antrag zu schreiben. Was ist der Kern meines Projekts? Was sind meine Zielstellungen? Wen möchte ich erreichen? Welcher Förderer passt zu mir?
Unsere Antragswerkstatt bietet innerhalb von 4 Modulen vor allem Einsteiger*innen verschiedene Hilfestellungen sowie praktische Tipps und Tricks, um Projektideen zu konkretisieren, überzeugend zu formulieren und Fördermittel zu finden, die zu dem jeweiligen Projekt passen.

Verschiedene Referent*innen werden dafür fachliche Inputs beitragen. Abschließend besprechen unsere Berater*innen mit euch die jeweiligen Projekte und informieren euch über aktuelle Förderungen. Es ist für jede*n etwas dabei!

Wir bieten euch
Digitale Arbeitsräume
Fachliche Inputs
Kollegialen Austausch & Feedback
Unterstützung durch Referent*innen und Berater*innen

Was euch erwartet
1. Modul: Von der ersten Idee zur Projektskizze (angeleitete Gruppenarbeit) | Einstieg in die Projektdramaturgie und Antragsstellung
2. Modul: Von der Projektskizze zum Antrag (angeleitete Gruppenarbeit) | Förderrichtlinien lesen und verstehen | Input zu Kosten- und Finanzierungsplänen
3. Modul: Input zu Fördermittelsuche | Einzelberatung zu Projekten/Antragsvorhaben
4. Modul: Evaluation der Projekte/Antragsvorhaben | Einstieg in Netzwerkarbeit und Kooperationen | Input zur Verwendungsnachweisführung

Die Module bauen aufeinander auf und können von einer festen Seminargruppe absolviert oder aber auch einzeln gebucht werden.


Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular auf unseren Websites oder über den Link hier.
Oder ihr nutzt den QR-Code zur Anmeldung! Anmeldefrist ist der 02.05.2022.

Die Antragswerkstatt richtet sich an alle interessierten Menschen aus Sachsen-Anhalt, die in den Bereichen Freie Darstellende Künste und Kulturelle Bildung kleinere oder größere Projektanträge vorbereiten wollen. Die Antragswerkstatt vermittelt Grundlagen der Projektkonzeption und Antragsstellung. Es ist hilfreich, bereits eine Projektidee mitzubringen. Gern können auch Antragssteller*innen teilnehmen, die sich bereits im fortgeschrittenen Antragsprozess befinden.

Kosten
Pro Modul: 30€ (20€ ermäßigt*)

* Ermäßigungsberechtigung: Mitglieder von LanZe Sachsen-Anhalt e. V. und .lkj) Sachsen-Anhalt e. V.

Details

Beginn:
06. Mai // 12:30
Ende:
28. Oktober // 18:00
Eintritt:
€30
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

.lkj) sachsen-Anhalt / Servicestelle »Kultur macht stark« Sachsen-Anhalt
Landeszentrum Freies Theater Sachsen-Anhalt (LanZe) e. V.

Veranstaltungsort

digital