Servicestelle Sachsen-Anhalt »Kultur macht stark.«

Die Servicestelle dient als regionale Anlaufstelle für alle Fragen rund um das Bundesförderprogramm zur Kulturellen Bildung: »Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung«. Wir beantworten Fragen zur Förderung, Bündnisbildung und Antragstellung. Außerdem richtet die Servicestelle regelmäßig Informations- und Vernetzungsveranstaltungen aus.

Informationen zum Bundesförderprogramm erhalten Sie hier.

Die einzelnen Förderprogramme können Sie vorab hier einsehen und kennenlernen.

Aktuelle Antragsfristen und Veranstaltungstermine finden Sie jederzeit hier.

Zielgruppe

Kulturschaffende, Kulturpädagog*innen, Vereine, Verbände, kommunale Einrichtungen und andere Interessierte aus Sachsen-Anhalt

Standort

Wir arbeiten in ganz Sachsen-Anhalt.

Kontakt Ansprechpersonen

Nicole Thies

Aktuelles

Projektzeitraum: 01.09.2022 – 31.12.2027

Die Servicestelle »Kultur macht stark« ist ein Programm der .lkj) Sachsen-Anhalt und wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Gefördert durch BMBF

Share:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn
Ein Projekt der .lkj) Sachsen-Anhalt
 
Servicestelle »Kultur macht stark«
»förderfähig in Dessau«

»förderfähig in Dessau«

Akteur*innen aus den unterschiedlichen Feldern der Kulturellen Bildung haben einen…
»förderBar« mit dem Engagementfonds des Landes Sachsen-Anhalt der LAGFA

»förderBar« mit dem Engagementfonds des Landes Sachsen-Anhalt der LAGFA

Die neue Online-Veranstaltungsreihe »förderBar« wurde mit der LAGFA und dem…
Workshop »Fördermittel suchen und finden«

Workshop »Fördermittel suchen und finden«

Im Rahmen des »Kompetenznetzwerk Demokratiebildung im Jugendalter« der Deutschen Kinder-…

Neuigkeiten aus der Geschäftsstelle

»förderfähig in Dessau«

Akteur*innen aus den unterschiedlichen Feldern der Kulturellen Bildung haben einen Einblick in ihre Arbeit gegeben und Tipps und Tricks ausgetauscht. Grußworte der Geschäftsführerin der .lkj) Sachsen-Anhalt  Wybke Wiechell, der Leiterin

Jahresempfang der Landesregierung Sachsen-Anhalt 2024

Am 23. April 2024 öffnete das Gesellschaftshaus seine Türen für einen ganz besonderen Anlass: den Jahresempfang der Landesregierung Sachsen-Anhalt. Unter der Leitung von Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff kamen rund 400