Leitinitiative “Youth on the move” begrüßt

“Youth on the Move – Jugend in Bewegung” –  die neue Leitinitiative der EU – Kommission im Bereich Jugend wird in Sachsen-Anhalt durch GOEUROPE! Begleitet
Das Team von GOEUROPE ! Sachsen-Anhalt begrüßt die Leitinitiative, da viele der geplanten Maßnahmen und Vorhaben von “Jugend in Bewegung” mit den Zielen von GOEUROPE! übereinstimmen. Vor allem das Hauptanliegen geht in dieselbe Richtung: durch europäische Programme und Politiken, bzw. deren Kenntnis  und Nutzung, soll die Berufsfähigkeit junger Menschen gesteigert werden.
Bereits  am 17.09.2010 beteiligten sich 15 Mitglieder des GOEUROPE ! Teams an der Online Konferenz mit EU Kommissarin Vassiliou zum Start der Leitinitiative und stellten eigene Fragen.
Im Rahmen des Jugendparlaments 2010, an dem Niedersachsen und Sachsen-Anhalt teilnehmen (15. – 16.11.), innerhalb der Freistil-Jugendkonferenz (29. – 31.10.) und während der Regionalkonferenz des Projekts “Europa geht weiter” in Brüssel (11. – 14.10.) wird es Workshops über “Jugend in Bewegung” geben, womit eine aktive Beteiligung junger Menschen aus Sachsen-Anhalt am Konsultations-Verfahren über die Zukunft der EU-Jugendprogramme gesichert werden soll.
Eine  Teilnahme an der öffentlichen Konsultation  über die Zukunft der neuen Jugend- und Mobilitätsprogramme der EU (nach 2013) ist bis zum 30. November 2010 möglich. Desweiteren schlägt die EU-Kommission in ihrer Leitinitiative 28 Maßnahmen vor, um die allgemeine und berufliche Bildung stärker an den Bedürfnissen junger Menschen auszurichten. Unter anderem erwägt sie, gemeinsam mit der Europäischen Investitionsbank ein Europäisches Studiendarlehen für einen Studienaufenthalt oder ein Praktikum im Ausland einzuführen. Außerdem möchte die Kommission die Mitgliedstaaten überzeugen, eine Jugendgarantie einzuführen. Diese soll gewährleisten, dass alle jungen Menschen innerhalb von sechs Monaten nach Verlassen der Schule eine Arbeitsstelle, einen Ausbildungsplatz oder eine  Praktikumsstelle erhalten. (Pressemitteilung EU-KOM 15.09.2010)
Nähere Informationen über Beratungen und Veranstaltungen von GOEUROPE! Und die neue Leitinitiative der EU “Jugend in Bewegung” gibt es im Cafe Europa bei der .lkj) in der Liebigstr. 5 in Magdeburg oder im Internet unter www.goeurope-lsa.de

Share:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn
On Key

Ähnliche Beiträge

Parlamentarischer Abend der initiativeKJP

Zukünfte junger Menschen nicht platzen lassen! Damit Kinder und Jugendliche in Deutschland gut aufwachsen, geschützt sind und diskriminierungsfreie, selbstbestimmte und gerechte Teilhabe erfahren, setzt sich die #initiativeKJP für eine leistungsfähige