Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

Jetzt aber! Die lange Nacht der Anträge (Vol. 2)

02. September // 14:00 bis 23:30

kostenlos

Veranstaltung Navigation

Bald enden verschiedene Fristen für Projektanträge – nun muss es also schnell gehen! Wer bei unserer ersten Antragswerkstatt war, hat bereits sein Projekt skizziert und womöglich die passende Förderung gefunden. Nun müssen noch Antragstexte geschrieben und Kosten-und Finanzierungspläne erstellt werden. Oft fehlt es an der nötigen Zeit, um sich ganz auf die Anträge konzentrieren zu können. Oder es tauchen immer wieder Fragen auf, und man kommt einfach nicht so recht in den Schreibfluss. Es gibt viele Hindernisse, um sich von einem »verdammt guten« Projektantrag abbringen zu lassen.

Am besten ist: Wir machen es zusammen!

Wir laden euch daher erneut zur »Langen Nacht der Anträge» ein, um gemeinsam in gemütlicher Atmosphäre Tipps für eine gute Antragstellung zu vermitteln und Fragen zu den Förderprogrammen zu beantworten. Zusammen mit Expert*innen für Förderanträge (Land, Stiftung, Bund) sowie weiteren  Programmpartnern von »Kultur macht stark« werden wir eine vielschichtige und intensive Beratung zur Verfügung stellen.

Die Antragswerkstatt hat solange für euch geöffnet, bis eure Anträge fertig sind.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über diesen Link: Microsoft Forms

Anmeldefrist ist der 22.8.2021.

Die Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Menschen aus Sachsen-Anhalt, die in den Bereichen Freie Darstellende Künste und Kulturelle Bildung Projektanträge stellen wollen. Die Antragswerkstatt Vol. 2 vermittelt weiterführende Kenntnisse zur Antragsstellung. Wer die Einzelberatungen in Anspruch nehmen möchte, sollte uns eine Projektskizze vorab zuschicken. Es ist hilfreich, wenn der Fördermittelgeber bereits feststeht und die Förderkriterien bekannt sind.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Bei Nicht-Teilnahme ohne vorherige Absage wird eine No-Show-Fee von 30€ erhoben.

Eine Veranstaltung vom Landeszentrum Freies Theater Sachsen-Anhalt (LanZe) e. V. , Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e. V. (lkj) Sachsen-Anhalt) und Landesarbeitsgemeinschaft soziokultureller Zentren im Land Sachsen-Anhalt (Lassa ) e. V.

 

Berater*innen            Maria Gebhardt und Janek Liebetruth (LanZe e. V.), Kim Greyer (lkj Sachsen-Anhalt), Lars Johansen (Lassa e. V.), Friederike Vorhof (Fördermittelbüro Berlin), Mareike Osenau (Deutscher Bühnenverein), Stefanie Fischer (ASSITEJ e. V.), Sanela Fischbach-Kolb und Wesko Rohde (Deutsche Theatertechnische Gesellschaft), Manon Bursian (Kunststiftung Sachsen-Anhalt), Cathleen Faber (Kulturbüro Magdeburg), Dr. Franziska Andraschik (Fachbereich Kultur der Stadt Halle), Anna Eitzeroth (Wege ins Theater/Kultur macht stark), Kathrin Felzmann (jung engagiert phantasiebegabt/Kultur macht stark), Eckhard Mittelstädt (tanz + theater machen stark/ Kultur macht stark), Bettina Heyder (Resonanzboden – House of Resources Magdeburg) u.v.m.

 

Schwerpunkte

  • Input I: Kosten- und Finanzierungspläne – Wie beginne ich die große Rechnung?
  • Input II: Antragssprache & -texte – Worauf sollte ich achten?
  • Input III & Beratung: Projektdramaturgie & Förderrichtlinien
  • Praxistipps: Dos & Don’ts der Antragstellung – Was sind typische Fallstricke?
  • Rollenwechsel: Förderer verstehen – Warum sie so sind, wie sie sind…?

Wir bieten euch

  • Fachliche Inputs
  • Kollegialer Austausch & Feedback
  • Unterstützung durch ein großes Berater*innen-Team (live & online)

 

Einzelberatungen sind zu folgenden Förderprogrammen möglich

 

Service

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage werden wir während des Seminars die Umsetzung der Hygienemaßnahmen berücksichtigen. Bitte bringt daher euren Mund-Nasenschutz mit und achtet auf ausreichend Abstand und Schutzmaßnahmen (bspw. bei der Hinfahrt).

WICHTIG! Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu Änderungen bei Ort und Ablauf der Veranstaltung kommen. Alle weiteren Informationen lassen wir euch mit der Anmeldebestätigung zukommen.

Details

Datum:
02. September
Zeit:
14:00 bis 23:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

.lkj) Sachsen-Anhalt // KMS
LASSA e. V.
Landeszentrum Freies Theater Sachsen-Anhalt (LanZe) e. V.