Foto hybride Veranstaltung "LOGIN - Von der Idee zu Kumasta" im Volksbad Buckau

Hybride Veranstaltung “LOGIN – Von der Idee zu Kumasta” im Volksbad Buckau, 11.09.2023, ab 13 Uhr

Eine rundum erfolgreiche hybride Infoveranstaltung von »Kultur macht stark«! »LOGIN – Von der Idee zu Kumasta«

22 Teilnehmende haben sich online und zehn Personen haben sich vor Ort im Volksbad Buckau informiert über das Förderprogramm. Frau Stöhr vom Programmpartner »Fonds Darstellende Künste«, »Global Village Kids«, stellte das Förderkonzept vor. Danach erklärte sie »Schritt für Schritt« das Online-Portal Kumasta 3.

Teilnehmende aus Schule, Kultureinrichtungen, aus Vereinen etc., aber auch Künstler*innen, die gern ein Projekt mit »Kultur macht stark« (KMS) umsetzen möchten, waren dabei.

Im Anschluss saßen die zehn Interessierten mit Nicole Thies, Servicestelle KMS Sachsen-Anhalt, zusammen, um individuelle Projekte und offene Fragen zu klären. Besonders interessant war, dass Bunte Würfel e. V. aus dem Landkreis Börde über Ihr Zirkus-Projekt berichteten, dass in der letzten Förderphase von KMS gefördert wurde. Mit viel Geduld, Aufmerksamkeit und interessierten Fragen nutzten die Teilnehmer*innen das Angebot bis gegen 16:30 Uhr.

Share:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn
On Key

Ähnliche Beiträge

»förderfähig in Dessau«

Akteur*innen aus den unterschiedlichen Feldern der Kulturellen Bildung haben einen Einblick in ihre Arbeit gegeben und Tipps und Tricks ausgetauscht. Grußworte der Geschäftsführerin der .lkj) Sachsen-Anhalt  Wybke Wiechell, der Leiterin

Jahresempfang der Landesregierung Sachsen-Anhalt 2024

Am 23. April 2024 öffnete das Gesellschaftshaus seine Türen für einen ganz besonderen Anlass: den Jahresempfang der Landesregierung Sachsen-Anhalt. Unter der Leitung von Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff kamen rund 400