»Aktiv ohne Wahlrecht: Frauen* fragen ihre Stadt« | 8. März 2024 Internationaler Frauen*tag

Am 8. März wurde von der Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e. V. (AGSA), der .lkj) Sachsen-Anhalt und dem Amt für Gleichstellung der LH Magdeburg im Rahmen der Frauen*aktionstage Magdeburg zu einer Offenen Diskussionsrunde zum Thema Aktiv ohne Wahlrecht: Frauen* fragen ihre Stadt ins einewelthaus Magdeburg eingeladen. Durch die Veranstaltung führten Sonja Renner...

Neue Räume! Get Together – Der Abschluss der Interkulturellen Woche in Magdeburg

Treffen – Austauschen – Verbündete finden......darum ging es am vergangenen Samstag den 7. Oktober 2023 bei der Abschlussveranstaltung zu den diesjährigen Interkulturellen Wochen in Magdeburg.Das Landesjugendwerk der AWO Sachsen-Anhalt e. V. hatte gemeinsam mit der .lkj) Sachsen-Anhalt und der Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e. V. zu einem interkulturellen »Speedating« geladen. Ziel des...

Neue Räume! Get together zum Abschluss der Magdeburger IKW

Treffen – Austauschen – Verbündete finden Das Landesjugendwerk der AWO Sachsen-Anhalt e. V. lädt gemeinsam mit der .lkj) Sachsen-Anhalt e.V. und der Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. zum Kennenlernen und Austausch bei einem interkulturellen Speedating ein. Die Landschaft der interkulturellen Initiativen, Gruppen und Vereine in Magdeburg befindet sich im stetigen Wandel. Ziel...

Interview mit Robert Klein: Neue Kolleg bereichert Resonanzboden

Wir freuen uns, Robert Klein als neuen Kollegen begrüßen zu dürfen. Er ist im Projekt Resonanzboden // House of Resources für die Vereinsberatung im einewelt haus Magdeburg zuständig. Im Interview mit Gabriel Rücker vom Blog "Deine Welt" stellt sich Robert Klein vor und spricht über sein bisheriges Engagement im einewelt...

»Jüdische Gesichter Magdeburgs. Ein Blick in die Vergangenheit und Gegenwart«

Am 28. Juni 2023 wurde die Ausstellung »Jüdische Gesichter Magdeburgs. Ein Blick in die Vergangenheit und Gegenwart« im einewelt haus Magdeburg eröffnet.  Es war schön die Protagonist*innen vor Ort, sozusagen von Angesicht zu Angesicht, zu sehen. 1945 gab es noch 80 Juden und Jüdinnen in Magdeburg, die den Holocaust überlebt...

Infobörse berufliche Integration und Qualifikation von Migrant*innen

Am 23. Juni fand zum fünften Mal im Rathaus die Kontaktbörse für berufliche Integration und Qualifikation von Migrantinnen und Migranten statt. Die AGSA und so auch unser neuer House of Resources Mitarbeiter Robert Klein (1. v. l.)  konnten sich gemeinsam mit dem Magdeburger Integrationsnetzwerk präsentieren. Die Mitarbeitenden der Auslandsgesellschft Sachsen-Anhalt ...

Get involved – Misch dich ein! Abschluss der Antirassismuswochen 2023 in Magdeburg

Am 1. April fand die Abschlussveranstaltung der Antirassismuswochen in Magdeburg statt. Sie wurdevom Projekt Resonanzboden // HoR Magdeburg in Kooperation mit dem AGSA e. V. und der .lkj) Sachsen-Anhalt im einewelt Haus Magdeburg organisiert.Neben einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm mit Musik und vielen Informationen gab es viel  Raum für Kreativität von Kindern...

Newroz für alle! Kinder-Literaturfrühling persisch-kurdisch-deutsch

»Newroz für alle!« hieß es beim Kinder-Literaturfrühling im Rahmen der Antirassismuswochen im Literaturhaus Magdeburg.Jährlich am 21. März feiern viele Völker zwischen Ost-Turkestan und dem Balkan dies Frühlingsfest. Es heißt Newroz (kurdisch) bzw. Nouruz (persisch). Auf persisch, kurdisch, deutsch und ukrainisch hatten fast fünfzig Kinder und ein Dutzend Erwachsene die Möglichkeit,...

Get involved – Misch dich ein! Abschluss der Antirassismuswochen 2023 in Magdeburg

Wann: Samstag, 1. April 2023 | 14-18 Uhr Wo: einewelt haus Magdeburg | Schellingstraße 3-4 | 39104 Magdeburg  Die Veranstaltung ist kostenfrei.   Zum Abschluss der Antirassismuswochen laden wir euch gemeinsam mit den Veranstalter*innen der Antirassismuswochen in Magdeburg und anderen aktiven Organisationen vor Ort zur Abschlussveranstaltung »Get involved - Misch...