Zwischen den Meeren // Hinter den Zeilen – Literarisch, musikalische Soirée im Literaturhaus

Was für ein bezaubernder Abend voller Vielfalt und Emotionen im Literaturhaus Magdeburg!  »Zwischen den Meeren // Hinter den Zeilen« markierte nicht nur den Jahresabschluss unseres .lkj)-Projektes Zweiheimisch:GeNial – unterstützt vom .lkj)-Projekt Resonanzboden//House of Resources - , sondern war auch der Höhepunkt des Projekts »Zwischen den Meeren // Hinter den Zeilen«,...

»Between the Seas // Beyond the Lines« Eine Zweiheimisch-Soirée zu Meer & Hoffnung.

Die .lkj) – Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e. V. präsentiert zusammen mit dem Literaturhaus Magdeburg, dem Förderverein der Schriftsteller und dem ICATAT-Institut Ergebnisse vom Zusammenwirken unterschiedlicher Genres und Künstler*innen in Kultureller Bildung, Musik, Theater, Kalligrafie und Literatur. Die multimediale Veranstaltung speist sich aus zwei diesjährigen Transkulturprojekten zwischen Heimat...

Kulturelle Bildung, Wissenschaft und Kunst waren Thema auf der UTOPIENALE II in Havelberg

Neben Salzwedel, Räbel, Stendal, Iden und Osterburg gab es im Rahmen der "Woche der Nachhaltigkeit" auch beidseits der Elbe Veranstaltungen, in den Hansestädten Werben und Havelberg. Die Woche der Nachhaltigkeit in den Altmarkkreisen holte mit der Utopienale in Havelberg auch internationale Prominenz aus Wissenschaft und Kunst nach Sachsen-Anhalt, zum Beispiel...

Ex Oriente Lux – Interkulturelles Kinder- und Jugendfest

»Ex Oriente Lux« – das interkulturelle Kinder- und Jugendkulturfest am Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen Magdeburg lädt am 23. September 2023 zu einem Fest der kulturellen Vielfalt. Von 14 bis 18 Uhr erwartet die Besucher*innen ein interaktives Kulturerlebnis mit einer Vielzahl von DIY-Aktivitäten, Mitmachaktionen und Workshops. Die Besucher*innen können die...

Ex Oriente Lux – das interkulturelle Kinder- und Jugendkulturfest

»Ex Oriente Lux« - das interkulturelle Kinder- und Jugendkulturfest am Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen Magdeburg lädt am 23. September 2023 zu einem Fest der (inter)kulturellen Vielfalt. Von 14 bis 18 Uhr erwartet die Besucher*innen ein interaktives Kulturerlebnis mit einer Vielzahl von DIY-Aktivitäten, Mitmachaktionen und Workshops. Interkulturelle Kinder- und Jugendbildung...

Zwei Dutzend Magdeburger*innen und ihre Gäste entdeckten Magdeburgs interkulturelle Geschichte: Orient-Safari durch die Stadt”

  /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:8.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:107%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri",sans-serif; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:Arial; mso-bidi-theme-font:minor-bidi; mso-fareast-language:EN-US;} Am Dienstag, den 25. April 2023, fand in Magdeburg eine außergewöhnliche Stadtführung statt. Unter dem Motto "Orient in...

Leipzig liest zweiheimisch.

Mehrsprachige Projekte der .lkj) Sachsen-Anhalt auf der Buchmesse Leipzig. Sachsen-Anhalt. Die Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e. V. präsentiert am 28. Und 29. April 2023 zusammen mit dem Fachschaftsrat DAF/DAZ der Universität Leipzig, dem Polnischen Institut Leipzig, dem Hirnkost-Verlag Berlin und dem ICATAT neue Literatur zwischen Sachbuch, Lyrik und...

Leipzig liest zweiheimisch.

Mehrsprachige Projekte der .lkj) Sachsen-Anhalt auf der Buchmesse Leipzig. Sachsen-Anhalt. Die Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e. V. präsentiert am 28. Und 29. April 2023 zusammen mit dem Fachschaftsrat DAF/DAZ der Universität Leipzig, dem Polnischen Institut Leipzig, dem Hirnkost-Verlag Berlin und dem ICATAT neue Literatur zwischen Sachbuch, Lyrik und...

Experiment Wissen.

Den „Wissenstransfer in der kulturellen Bildung gemeinsam gestalten“ hieß ein dreitägiger Kongress an der Bundesakademie für kulturelle Bildung in Wolfenbüttel vom 16. bis 18. März 2023. Ausgerichtet vom Netzwerk Forschung Kulturelle Bildung widmeten sich über 70 Akteur*innen der kulturellen Bildung aus Wissenschaft, Praxis, Kunst und Ehrenamt einerseits grundsätzlichen theoretischen Fragen...

Finissage der Ausstellung: „Susan Meiselas. Mediations“

Zum Ausklang der Ausstellung „Susan Meiselas. Mediations“ findet am 28. Januar eine Finissage statt: Angelehnt an die Fotoserie „Kurdistan“ von Meiselas, einem Archiv des kollektiven Gedächtnisses, das die Geschichte des in aller Welt verstreuten Volkes zeigt, widmet sich die Finissage dieser Thematik. Der kurdische Saz-Spieler Moustafa Moustafa und seine Kollegen...