»Jüdische Gesichter Magdeburgs. Ein Blick in die Vergangenheit und Gegenwart«

Am 28. Juni 2023 wurde die Ausstellung »Jüdische Gesichter Magdeburgs. Ein Blick in die Vergangenheit und Gegenwart« im einewelt haus Magdeburg eröffnet.  Es war schön die Protagonist*innen vor Ort, sozusagen von Angesicht zu Angesicht, zu sehen. 1945 gab es noch 80 Juden und Jüdinnen in Magdeburg, die den Holocaust überlebt...

Infobörse berufliche Integration und Qualifikation von Migrant*innen

Am 23. Juni fand zum fünften Mal im Rathaus die Kontaktbörse für berufliche Integration und Qualifikation von Migrantinnen und Migranten statt. Die AGSA und so auch unser neuer House of Resources Mitarbeiter Robert Klein (1. v. l.)  konnten sich gemeinsam mit dem Magdeburger Integrationsnetzwerk präsentieren. Die Mitarbeitenden der Auslandsgesellschft Sachsen-Anhalt ...

Kinder- und Jugend-Kultur-Preis Sachsen-Anhalt 2023: Kreative Horizonte ausgezeichnet

Am 27. Juni 2023 wurde der diesjährige Kinder- und Jugend-Kultur-Preis des Landes Sachsen-Anhalt von Dr. Sebastian Putz, dem Staatssekretär für Kultur, verliehen. Die festliche Veranstaltung fand auf dem Schloss Roßla in Mansfeld-Südharz statt und bot den Rahmen für die Anerkennung außergewöhnlicher künstlerischer Talente junger Menschen. Der diesjährige Preis stand unter...

Freie Plätze im Bundesfreiwilligendienst Kultur und Bildung

Vielleicht denkt ihr über eine berufliche Umorientierung nach?Vielleicht würdet ihr euch gern mal wieder praktisch ausprobieren, mitmischen, Neues erleben und euch einbringen?Vielleicht sucht ihr nach einer Möglichkeit, die verpflichtenden Praxisstunden für eine Erzieher*innen-Ausbildung ableisten zu können?Vielleicht würdet ihr gern einmal wirklich hinter die Kulissen schauen und miterleben, wie sich die...

Stellenausschreibung | Projektassistenz in der Vereinsberatung | Resonanzboden // House of Resources Magdeburg

Die Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt (AGSA) e. V. sucht schnellstmöglich für das Projekt House of Resources // Resonanzboden eine*nProjektassistent*in (20 Stunden / Woche) Das im Rahmen des Bundesprogramms »House of Resources« seit 2016 durchgeführte Projekt wird unter der Trägerschaft der .lkj) - Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e. V. in Kooperation...

Fremde werden Freunde

"Fremde werden Freunde // Yabanc?lar dostlar?m?z oluyor" hieß es im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus in der Zentralbibliothek Magdeburg. Die Vorleser*innen Zeynep Öztan-Gothe und Mieste Hotopp-Riecke bastelten Füchse und Störche als Lesezeichen mit den Kleinsten. Über zwanzig Kinder und ihre Eltern lauschten und lasen gemeinsam türkisch-deutsche Kinderbücher, zum Beispiel...

Newroz für alle! Kinder-Literaturfrühling persisch-kurdisch-deutsch

»Newroz für alle!« hieß es beim Kinder-Literaturfrühling im Rahmen der Antirassismuswochen im Literaturhaus Magdeburg.Jährlich am 21. März feiern viele Völker zwischen Ost-Turkestan und dem Balkan dies Frühlingsfest. Es heißt Newroz (kurdisch) bzw. Nouruz (persisch). Auf persisch, kurdisch, deutsch und ukrainisch hatten fast fünfzig Kinder und ein Dutzend Erwachsene die Möglichkeit,...

Experiment Wissen.

Den „Wissenstransfer in der kulturellen Bildung gemeinsam gestalten“ hieß ein dreitägiger Kongress an der Bundesakademie für kulturelle Bildung in Wolfenbüttel vom 16. bis 18. März 2023. Ausgerichtet vom Netzwerk Forschung Kulturelle Bildung widmeten sich über 70 Akteur*innen der kulturellen Bildung aus Wissenschaft, Praxis, Kunst und Ehrenamt einerseits grundsätzlichen theoretischen Fragen...

Stencil Workshop Gardelegen

Schablonen Graffiti // Jugendbildungsreferent Tobi gibt Workshop in Gardelegen Graffiti ist eine Form der Straßenkunst, die bei vielen Menschen Begeisterung auslöst. Stenciln im Speziellen hat auch einige Berühmtheiten hervorgebracht. Künstler wie Banksy , Shepard Fairy oder c215 fester Bestandteil der Kunstszene und weltweit beachtet. Und wenn man durch das Zentrum...